PSO  

Dieses stellt beispielsweise zusätzlich die Prüfung und korrekte Umsetzung von Farbräumen (bspw. RGB zu CMYK) sicher, insbesondere bei der Verarbeitung von kundeneigenen Daten. Im Einzelnen umfasste die Prüfung das qualifizierte Farbmanagement, die Herstellung von normgerechten Drucksimulationen, die standardisierte Druckformherstellung sowie den Auflagendruck im Bogenoffsetverfahren nach ProzessStandard Offsetdruck.

Das Ziel von Brendow ist es, die Qualitätsansprüche unserer Kunden nochmals deutlich zu übertreffen, weshalb wir uns regelmäßig diesem Zertifizierungsprozess proaktiv unterziehen. Erneut wurden bei unserer Qualitätskontrolle die vorgegebenen Sollwerte innerhalb der zulässigen Toleranzen eingehalten. Die Ergebnisse sind im Prüfprotokoll 180129 / FW dokumentiert. Der Verband für Druck- und Medien Nord-West e.V. und die Fogra, das Forschungsinstitut für Medientechnologien e.V. zertifizierten unsere nachgewiesene Qualität und Kompetenz. Zum Prozess erfahren Sie mehr unter PSO (ProzessStandard Offsetdruck)